SV 1921 Springer Siershahn e.V.

3.Mannschaft

Siershahn III unterliegt Hachenburg II

Von admin am 12. November 2014 um 19:13 

Für die dritte Mannschaft hatte es auch am zweiten Spieltag nicht für den Punktgewinn gereicht. Unter schlechten Vorzeichen – die Mannschaft musste leider ein Brett unbesetzt lassen – hat es gegen die favorisierten Gäste aus Hachenburg trotz großem Kampfgeist nicht gereicht. Während Jan Sewenig am Spitzenbrett ein Remis besteuerte, gelang Mannschaftsführer Karl-Josef Schwickart immerhin der Ehrensieg an Brett 2.

SV Siershahn III              - SF Hachenburg II             1½ - 3½

Sewenig, Jan (1657)           - Schirbel, Arno (1437)         ½ - ½
Schwickart, Karl-Josef (1398) - Nitschke, Heinz (1456)        1 - 0
Sewenig, Lisa (1151)          - Pfitzenreiter, Reinhold (1570)- - +
Weber, Marvin (876)           - Jung, Mario (1369)            0 - 1
Gotzen, Arne                  - Schirbel, Felix (1145)        0 - 1

Alle Ergebnisse gibt es beim Ergebnisdienst des SBRW.

3. Mannschaft mit knapper Niederlage zum Auftakt

Von admin am 30. September 2014 um 17:04 

Als Aufsteiger empfing die dritte Mannschaft am ersten Spieltag der 1.Kreisklasse mit der fünften Mannschaft des SC Heimbach-Weis/Neuwied einen etwa gleichstarken Gegner. Entsprechend spannend verlief auch der Wettkampf, an dessen Ende sich unsere Dritte jedoch knapp geschlagen geben musste. Etwas kurios, alle Partien endeten mit einem Sieg für Weiß. Da die Dritte aber leider ein Heimspiel hatte und somit nur an zwei der fünf Brettern mit den weißen Steinen antrat, bedeutete dies eine knappe 2-3 Niederlage gegen die Gäste aus Heimbach-Weis/Neuwied. Mannschaftsführer Karl-Josef Schwickart und Gregor Zimmermann durften sich zumindest über ihre Siege freuen.

Alle Ergebnisse gibt es beim Ergebnisdienst des SBRW.

Dritte Mannschaft vorzeitig Meister der 2.Kreisklasse!

Von admin am 17. März 2014 um 18:07 

Mit einem deutlichen 3,5-0,5 Sieg bei der achten Mannschaft von Heimbach-Weis/Neuwied gewann die dritte Mannschaft erneut und sichert sich eine Runde vor Schluss mit drei Mannschaftspunkten Vorsprung die Meisterschaft der 2.Kreisklasse.

Da die Gastgeber eine junge Nachwuchsmannschaft ins Rennen schickten befand sich Siershahn doch klar in der Favoritenrolle. Marvin Weber hatte zunächst Probleme in der Eröffnung, konnte sich dann aber wieder fangen und nahm in einer unklaren Stellung das Remisangebot seines Gegners an. An Brett 2 spielte Markus Zimmermann seine Erfahrung aus und hatte keine Mühe die Partie für sich zu entscheiden. Am Spitzenbrett traf Sven Lenaif auf einen vorbereiteten Gegner. Nachdem dieser in der Eröffnung stark mitgespielt hat, machte sich im Mittelspiel doch der deutliche DWZ-Unterschied bemerkbar. Sven konnte erst einen Springer und dann noch einen Bauern gewinnen. Das anschließende Endspiel wollte sich sein Gegner nicht mehr zeigen lassen und gab auf. Lisa Sewenig hatte an Brett 3 einige Mühen mit ihrem Gegner. Nach langem Kampf behielt sie im Endspiel jedoch den Überblick und konnte ihren Gegner Matt setzen.

Neben der vorzeitig entschiedenen Meisterschaft haben Sven Lenaif und Markus Zimmermann mit jeweils 6 Punkten aus 6 Spielen auch bereits die Brettmeisterschaft an den Brettern 1 und 2 sicher. Am letzten Spieltag trifft die Dritte auf die zweite Mannschaft der Schachfreunde Hillscheid, die derzeit auf dem vorletzten Platz steht.

Alle Ergebnisse gibt es beim Ergebnisdienst des SBRW.

Rückblick 3.Mannschaft

Von admin am 31. Dezember 2013 um 16:29 

Da die Webseite aus persönlichen Gründen in den letzten Wochen nicht mit den aktuellsten Nachrichten versorgt werden konnte, wird jetzt noch Mal ein Blick zurück auf die letzten Ergebnisse geworfen.

Die dritte Mannschaft blickt auf eine erfolgreiche erste Saisonhälfte zurück. Nach dem Auftaktsieg gegen Asbach-Land II folgte am dritten Spieltag (am zweiten Spieltag hatte Siershahn III spielfrei) ein Unentschieden gegen SC Dierdorf IV. Sven Lenaif und Markus Zimmermann gewannen dabei an Brett 1 und 2. Am dritten Spieltag folgte ein 3-1 Sieg bei der siebten Mannschaft von Heimbach-W./Neuwied. Neben Sven Lenaif, der erneut gewann, steuerten auch Gregor Zimmermann und Lisa Sewenig in ihren jeweils ersten Saisoneinsätzen volle Punkte bei. Kurz vor Weihnachten siegte die Dritte klar gegen die Gäste SC Bendorf V mit 4-0. Sven Lenaif (4 Siege aus 4 Spielen), Markus Zimmermann (3 aus 3), Mannschaftsführer Karl-Josef Schwickart und Marvin Weber sicherten sich durch den klaren Sieg die Tabellenführung in der 2.Kreisklasse, und das obwohl einige Mannschaften bereits ein Spiel mehr absolviert haben.

Weiter geht es für die dritte Mannschaft am 26.1.2014 mit einem Auswärtsspiel beim SK Altenkirchen V.
Alle Ergebnisse gibt es beim Ergebnisdienst des SBRW.

2. und 3. Mannschaft mit erfolgreichem Saisonauftakt

Von Florian Schlünß am 16. September 2013 um 21:08 

Sowohl die zweite als auch die dritte Mannschaft konnten erfolgreich in die neue Saison starten.
Siershahn II gewann zu Hause knapp mit 4,5 – 3,5 gegen Altenkirchen II. Dabei musste über die volle Spielzeit von sechs Stunden gekämpft werden. Peter Weissgerber und Jan Sewenig gewannen ihre Partien an den Brettern 7 und 8 und machten so die Niederlage an Brett 4 wett. Da auch die anderen Paarungen der Rheinlandliga mit 4,5 – 3,5 endeten, teilen sich nach dem ersten Spieltag vier Mannschaften den Platz an der Sonne.
Alle Ergebnisse gibt es beim Ergebnisdienst des SVR.
 
In der 2.Kreisklasse konnte unsere Dritte ihrer Favoritenrolle bei den Schachfreunden Asbach-Land II souverän gerecht werden. Sven Lenaif, Markus Zimmermann, Karl-Josef Schwickart und Marvin Weber konnten ihre Partien allesamt gewinnen und übernehmen gemeinsam mit den SF Ötzingen II die Tabellenführung nach dem ersten Spieltag.
Alle Ergebnisse zur 2.Kreisklasse gibt es beim Ergebnisdienst des SBRW.
 
Die Berichte zu beiden Mannschaftskämpfen finden Sie hier: Zu den Berichten

« neuere Einträge
ältere Einträge »